Nils Suchetzki

Ausschussmitgliedschaft:

  • Ausschuss für Schule, Kultur und Städtepartnerschaft

Persönliches über mich:

  • Jahrgang 1997, geboren in Mainz, seit 2007  in Königswinter wohnhaft (zuerst in Vinxel, mittlerweile in Niederdollendorf)
    • Student (Geschichte und Englisch auf Lehramt)
    • Vorsitzender der SPD Königswinter
    • Geschäftsführer der Jusos Rhein-Sieg
    • Mitglied im Bezirksausschuss der evangelischen Kirche Stieldorf-Heisterbacherrott
    • Mitgliedschaften bei u.a. AWO e.V., Politential e.V, „Die Ameländer e.V.“ und dem 1. FC Köln

Im April 2019 wurde ich zum Vorsitzenden der SPD Königswinter gewählt.  Neben dem Lehramtsstudium arbeite ich seit Herbst 2019 in einer Hauptschule in Sankt Augustin. „Königswinter ist viel zu bunt um schwarz zu bleiben“ ist seit vielen Jahren das Motto der SPD Königswinter. Diesem Ansatz möchte ich gerne treu bleiben und mich dementsprechend für einen Wechsel im Rathaus hin zu einer SPD-geführten Koalition einsetzen.

Gerade als eines der jüngeren Mitglieder unserer Fraktion mag einem der Politikbetrieb in Königswinter viel zu veraltet vorkommen. Die SPD-Fraktion betreibt seit mehreren Jahren konsequent die Förderung junger Mitglieder. Dementsprechend würde ich allen Interessierten gerade im Hinblick auf die SPD-Fraktion raten: „Schaut es euch an. Gerade bei uns gibt es Möglichkeiten der Beteiligung für alle Generationen“