Claudia Klemm SPD Königswinter Oberpleis Nonneberg Ruttscheid

Claudia Klemm

In und um Oberpleis siedeln viele Unternehmen und vor allem Landwirte. Wir können unsere Landwirte darin unterstützen moderne Technik einzusetzen um ihre Böden nachhaltig zu bewirtschaften. So können wir Arbeitsplätze schaffen und unsere Umwelt schützen - mit Engagement vor Ort.

Claudia Klemm für Ruttscheid, Nonnenberg, Herresbach und Frohnhardt

Geboren 1972 in Baden-Württemberg aber seit 1998 Nordrhein-Westfälin, mit Stationen in Aachen und im nahen Bonn, bin ich seit 2014 in Königswinter beheimatet und in Oberpleis verwurzelt. Ehemals als Verlagskauffrau und heute als Physiotherapeutin tätig, bin ich seit 2016 für die SPD Königswinter im Einsatz, ich bin Mitglied im Bau- und Verkehrsausschuß und seit 2019 Mitglied des Vorstands und bereits seit einigen Jahren Ortsteilsprecherin für Oberpleis.

Bei meiner Arbeit als Sachkundige Bürgerin bin ich vor allem in der fraktionsübergreifenden Arbeitsgruppe Nachhaltigkeit aktiv und Mitglied im Partnerschaftsverein Königswinter-Cognac im Rahmen der deutsch-französischen Städtepartnerschaften.

Mein Wahlkreis in und um Oberpleis

In Oberpleis umfasst mein Wahlkreis die Bereiche Nonnenberg, Herresbach, Frohnhardt und Ruttscheidt. Die Stärkung der Unternehmen voranzutreiben, ob von Strukturwandel oder der Coronakrise betroffen, ist mein oberstes Ziel, um Oberpleis als Standort mit Gewerbegebieten und Landwirtschaft zu ertüchtigen.

Hierbei möchte ich insbesondere die Digitalisierung in den Blick nehmen – sowohl den bevorstehenden Glasfaserausbau als auch im Hinblick auf Vermittlung und Unterstützung, wenn es um die Stabilisierung und Modernisierung der betrieblichen Prozesse und Infrastruktur geht. Diese Prozessentwicklung möchte ich ebenfalls in der Landwirtschaft in den Blick nehmen, wobei ich den Einsatz von modernen landwirtschaftlichen Maschinen mit vorhandener Sensortechnik zur Erfassung der aktuellen Bodenbeschaffenheit befürworte, um Böden sparsam und umweltverträglich bewirtschaften zu können. Darüber hinaus sehe ich es als bedeutsam an, den Landwirtinnen und Landwirten in Zeiten der Globalisierung mit wachsenden existienziellen Unsicherheiten und dem verstärkt zu leistenden Dokumentationsaufwand zur Seite zu stehen.

Mein Engagement für Königswinter

Mein Ziel ist es, die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger meines Wahlkreises im Stadtrat zu vertreten und mich für die Entwicklung dieser Bereiche im Sinne der Pflege und Weiterentwicklung der vorhandenen Infrastruktur einzusetzen. Hierbei ist mir der Rückhalt für die hier ansässigen kleinen und mittleren Unternehmen in Zeiten des auch uns teilweise stark betreffenden Strukturwandels, sehr wichtig. Dies soll gleichermaßen im Sinne der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer geschehen, wie auch die Interessen der Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber berücksichtigen, die betriebswirtschaftlich denken und gleichermaßen zu sozialem und zukunftsgerichteten Handeln befähigt bleiben sollen.

 

Kontakt:
Claudia Maria Klemm
Ittenbacher Straße 66
53639 Königswinter
Mobil: +49(0)152 55726987